Michel Vincent

Michel Vincent
Michel Vincent

"Deutschlands authentischer Dating-Experte" - BILD

Der Dating Coach Michel Vincent ist mit zahlreichen TV Auftritten, 10.000 Coaching Kunden und ĂŒber 25.000 verkauften BĂŒchern sicherlich einer der bekanntesten und auch erfolgreichsten Vertreter seiner Zunft. Sein Buch Der VerfĂŒhrungscode ist auf Amazon ein Bestseller und auch seine Online Coachings wie der Club Charisma sind sehr gefragt.

Leben & Karriere

Michel Vincent wurde am 7 November 1981 in Suffern, New York in den USA geboren. Seit seiner Jugendzeit ist er von Frauen fasziniert und beschĂ€ftigt sich damit, wie man bei den Damen gut ankommt. WĂ€hrend dieser Zeit gab es allerdings noch keine Pick-Up Szene, von der man lernen konnte. Also machte er es wie die meisten und ist einfach mit dem Strom geschwommen und hat seinen Erfolg bei Frauen mehr oder weniger dem Zufall ĂŒberlassen.

Im Laufe der Jahre hatte er mĂ€ĂŸigen Erfolg beim anderen Geschlecht, woraus sich auch die eine oder andere lĂ€ngere Beziehung ergab. Eine Art Wendepunkt war es fĂŒr ihn, als er von seiner damaligen Freundin nach 3 Jahren Beziehung verlassen wurde. Motiviert durch diese schmerzhafte Trennung und das damit angeknackste Ego stĂŒrzte er sich ins Nachtleben und versuchte so schnell wie möglich einen Ersatz zu finden.

Der Wendepunkt

Ein Aha-Erlebnis hatte er anschließend auf einer Weihnachtsfeier, auf der ein Zauberer auftrat. Mit seinen Zaubertricks schaffte er es, das gesamte Publikum in seinen Bann zu ziehen und auch auf die Frauen schien er eine ganz besondere Wirkung zu haben. Das faszinierte Michel. Darum wollte er auch lernen, wie man mit Magie Menschen begeistert. So entwickelte er schnell eine Begeisterung fĂŒr die Zauberkunst. So kam es, dass er bald eigene Auftritte hatte im Rahmen von Firmenfeiern, Geburtstagen und Ă€hnlichem.

Eines schönen Abends kam ein Mann nach dem Auftritt auf ihn zu mit der Bemerkung, man könne mit diesen Zaubertricks auch super Frauen aufreißen. Dies begrĂŒndete er mit dem bekannten Buch von Neil Strauss The Game. Ohne genau zu wissen, wovon der Mann da sprach besorgte sich Michel das Buch im Anschluss darauf. Und tatsĂ€chlich, in dem Buch beschrieb der Autor, wie professionelle Aufreißer auch Zaubertricks nutzen, um bei Frauen zu landen. Wie so viele verschlang er das Buch regelrecht, weil er begeistert von dieser Untergrund-Bewegung in den USA war, die sich ganz dem Thema „Erfolg bei Frauen“ verschrieben hatten, sich gegenseitig Dinge beibrachten und ihre Erfahrungen in Foren und Communities austauschten. Heute ist daraus bekanntermaßen ein weltumspannendes Netzwerk entstanden.

Michel Vincent besorgte sich daraufhin alle BĂŒcher zum Thema, die es zu dem Zeitpunkt gab. Er begann auch die Foren zu studieren und tauchte so immer mehr in die Materie ein und kannte sich entsprechend bald mit all den Theorien und Techniken aus, die dort kursierten.

Erstes Coaching

Seine erste Coaching Erfahrung – wenn man das so nennen kann – machte Michel mit seinem besten Freund Michael, der zu dieser Zeit gerade eine Trennung nach einer 4-jĂ€hrigen Beziehung durchmachte. Als dieser auf einer gemeinsamen Geburtstagsfeier wo auch seine Ex anwesend war mit der Situation nur schwer umgehen konnte, beschloss Michel, ihn in seine neue Passion einzuweihen. Die nĂ€chsten Wochen verbrachte er damit, seinen besten Freund darin zu coachen, wie man beim anderen Geschlecht besser ankommt. Dies hatte zur Folge, dass Michael seinen „Marktwert“ enorm steigern konnte, mit dem Ergebnis, dass seine Ex-Freundin ihn sogar zurĂŒck wollte, der diese Verwandlung auch nicht entgangen war.

So entstand die Idee, auch anderen MĂ€nnern zu helfen. Nachdem er einen Workshop eines vermeintlichen Flirtprofis besuchte und dort im Grunde nur die aus amerikanischen BĂŒchern ĂŒbersetzte Theorie vermittelt bekam, merkte er, dass er eigentlich mehr drauf hatte als die damaligen Coaches. Der damalige Trainer bot Michel sogar einen Job als Trainer an, nachdem er sah, dass Michel im Club mĂŒhelos mit Frauen ins GesprĂ€ch kam und eine Telefonnummer nach der anderen einsammelte. Sein eigenes Coaching Projekt hatte jedoch PrioritĂ€t, sodass er dieses Angebot dankend ablehnte.

Die Perfekte Masche

Und so stellte er sein eigenes Pickup Coaching Projekt auf die Beine, in dem er seine ganz eigene Philosophie mit einbrachte, die hauptsĂ€chlich auf die komplette Persönlichkeit des Mannes abzielt. Noch ehe das Projekt richtig Fahrt aufnehmen konnte, war er in der Szene schon ĂŒberaus bekannt. Seine neue und andere Herangehensweise jenseits von irgendwelchen auswendig gelernten SprĂŒchen war schnell das beliebteste Diskussions-Thema in den Foren. So wurden Oliver Kuhn und Robert Bednarek (aka Magnum) auf Michel aufmerksam und wollten mit ihm zusammenarbeiten. Daraus entstand eine fruchtbare Zusammenarbeit mit der bekannten Die Perfekte Masche (www.dieperfektemasche.de), wo er seitdem regelmĂ€ĂŸig selbst Seminare abhĂ€lt.

Die Grundlage dieser Seminare und Coachings ist dabei immer der korrekte Umgang mit Menschen allgemein. Michel fasziniert an dieser Arbeit besonders, dass die Seminarteilnehmer aus allen Gesellschaftsschichten kommen und auch in jeder anderen Hinsicht komplett unterschiedlich sind, aber dennoch in diesem Punkt alle das selbe Ziel haben, nĂ€mlich mehr Erfolg mit Frauen und damit ein erfĂŒlltes Liebesleben.

Auftritte in den Medien

Als einer der wenigen schaffte es Michel Vincent auch ĂŒber die Szene hinaus grĂ¶ĂŸere Bekanntheit zu erlangen.

So war er unter anderem bei Stefan RaabÂŽs TV Total, der RTL Show „Typisch Frau, Typisch Mann“ die von Dieter Nuhr moderiert wurde, die Kaya Show mit Kaya Yanar, dem Arte Format „Yourope“, VIVA Live, „Die allerbeste Sebastian Winkler Show“ auf ARD ONE und noch einige weitere. Vor allem im Jahr 2010 war er in den Massenmedien sehr prĂ€sent. Eine vollstĂ€ndige Liste seiner Medienauftritte findest du auf der Webseite seiner Agentur benjamin ahlborn management.

Zitate

Eine bittere Trennung hinterlÀsst immer tiefe Einschnitte im Selbstbewusstsein eines Mannes

Produkte

Mehr ĂŒber die Produkte erfahren:

kostenlos
0
Die schönsten Frauen in Clubs abschleppen ohne Geld auszugeben
1

In diesem kostenlosen Webinar lernst du von Michel Vincent, wie du die schönsten Frauen in Clubs erobern kannst, ohne Geld auszugeben und sogar ohne dass du ...

0
Club Charisma
2

Mit dem Club Charisma Online Programm von Michel Vincent wirst du zum begehrtesten Mann in jedem Club. Du lernst darin Techniken, durch die alle Frauen in ...

Deine Erfahrungen

Hinterlasse einen Kommentar

FlirtSkills
Vergleich
  • Total (0)
Vergleichen
0